Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Über Diesen Blog

  • : Klar-Text von "madame federkiel"
  • Klar-Text von "madame federkiel"
  • : Auf diesem Gedanken-Strich treibt Madame "federkiel" Gedankenjonglage und Wortartistik, sagt ganz subjektiv ihre Meinung, gibt Tipps, kess, vorlaut, besinnlich, liebenswert aber immer heiter bis.... bissig!
  • Kontakt

Kurz Und Knapp Profiliert

  • madame federkiel
  • madame federkiel
Geboren: vor Lichtjahren in Hamburg
Wesenszüge: Unerschütterliches Selbstvertrauen gepaart mit Menschenliebe und guter Laune.
Mein Leben habe ich als ständige Herausforderung verstanden. 
Viele Wege bin ich gegangen. Langweilig war es zum Glück nie.
  • madame federkiel Geboren: vor Lichtjahren in Hamburg Wesenszüge: Unerschütterliches Selbstvertrauen gepaart mit Menschenliebe und guter Laune. Mein Leben habe ich als ständige Herausforderung verstanden. Viele Wege bin ich gegangen. Langweilig war es zum Glück nie.

Wo Finde Ich...

7. Januar 2008 1 07 /01 /Januar /2008 10:48

Intelligenz beruht auf Beobachtungsgabe, Analyse und Umsetzung der daraus gewonnenen Erkenntnisse.

Intelligenz ist zunächst einmal wertfrei und nur dann positiv, wenn man sie klug und zum Wohle aller einsetzt.

Wäre Intelligenz allein von erfahrener Bildung abhängig, könnten wir heute weder Schreiben noch Rechnen, noch ein Feuer anzünden..... ©mf 12.8.2007 undefined

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by madame federkiel - in Ver-dichtete Gedanken
Kommentiere diesen Post

Kommentare

talkletts 07/07/2008 10:00

Hallo Frau Klartext, danke für den Kommentar. Genau dies ist es, was ich meinte. Dalailama wird man. Von Geburt her. Alle sind aber der Meinung der Dalai sei ein Gott ähnliches Wesen.Intelligenz findet man nicht. Denke einmal das Einstein ein intelligenter Mensch war. Doch wird sie oft von der Macht unterdrückt. Ich danke Ihnen. Tüüs aus Kiel

madame federkiel 07/07/2008 12:43


Da hast du Recht, Einstein war einer der intelligentesten Menschen der Welt, der sehr komplexe Zusammenhänge erkennen und analysieren konnte. Und er hatte noch dazu die ethische Reife, diese
Fähigkeit positiv einzusetzen.

Der Dalai Lama hatte das Pech, kein eigenes Leben führen zu können, von der Realität abgeschirmt worden zu sein und deshalb einseitig informiert. Er wuchs fremdbestimmt auf.
So kann man schwer beurteilen, wie intelligent er unter normalen Umständen wäre.
Viele seiner geäußerten Gedanken zumindest sind klug.

Der Idealfall ist immer, wenn einem intelligenten Kind die Herausforderung in Form von Bildungsmöglichkeiten geboten wird, die es braucht. Einbläuen macht nicht klug.


Beate 02/01/2008 15:25

Der Geist ersetzt das Herz nicht; umgekehrt selten. Beides "entlarvt" den Menschen als eine Einheit, als Ganzes. Was leider zu oft mißachtet wird! Ein kurzer, prägnanter Beitrag!

madame federkiel 02/01/2008 15:48

Danke dir!

Carmen 01/20/2008 13:16

Sehr sehr schön ausgedrückt! Ich finde das thema Intelligenz hochinteressant, gerade, weil es eben keine allgemein gültige aussage dazu geben kann. Dass es immer wieder für Diskussionen sorgt sehe ich in meinem Studium, aber genau so im Internet. sowohl in Foren als auch in blogs wie bizzlounge.com wird dieses thema groß geschrieben und man entdeckt verschiedenste Ansichten, was denn nun Intelligenz ist und wie man damit umgeht.

madame federkiel 01/20/2008 15:42

Danke Carmen, sehr komplimentös! Ich versuche  Zusammenhänge unter logischen Gesichtspunkten zu verstehen. Da mittlerweilen erwiesen scheint, dass Menschen unterschiedlichster Herkunft und (Nicht-)Bildung intelligent sein können, schien es mir logisch, dass Bildung und Intelligenz sich zwar ideal ergänzen können, Bildung aber nie Intelligenz ersetzt. Mein Wissen beschränkt sich übrigens auf schlechte, uninteressante Volksschule, Lesen und Denken.

Michael 01/08/2008 09:40

Hallo, wie recht Sie (du?) haben, hast. Der IQ sitzt ganz woanders als es so manchen "weis"gemacht wird. Tschüß.

madame federkiel 01/08/2008 13:04

Und der IQ verkümmert, wenn man ihn nicht fordert. Und "klug" ist nun wieder nicht abhängig von "intelligent", weil dazu der EQ gehört, aber das ist wieder ein anderes Thema! Danke für deinen Kommentar.  ;o)