Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Über Diesen Blog

  • : Klar-Text von "madame federkiel"
  • Klar-Text von "madame federkiel"
  • : Auf diesem Gedanken-Strich treibt Madame "federkiel" Gedankenjonglage und Wortartistik, sagt ganz subjektiv ihre Meinung, gibt Tipps, kess, vorlaut, besinnlich, liebenswert aber immer heiter bis.... bissig!
  • Kontakt

Kurz Und Knapp Profiliert

  • madame federkiel
  • madame federkiel
Geboren: vor Lichtjahren in Hamburg
Wesenszüge: Unerschütterliches Selbstvertrauen gepaart mit Menschenliebe und guter Laune.
Mein Leben habe ich als ständige Herausforderung verstanden. 
Viele Wege bin ich gegangen. Langweilig war es zum Glück nie.
  • madame federkiel Geboren: vor Lichtjahren in Hamburg Wesenszüge: Unerschütterliches Selbstvertrauen gepaart mit Menschenliebe und guter Laune. Mein Leben habe ich als ständige Herausforderung verstanden. Viele Wege bin ich gegangen. Langweilig war es zum Glück nie.

Wo Finde Ich...

20. Januar 2008 7 20 /01 /Januar /2008 11:34

Sind Sie auch schon mal völlig arglos auf ein  "Tolles Angebot" im Internet hereingefallen? Ich höre so etwas immer wieder in meinem Bekanntenkreis.

 

Da wird von der Berechnung des "wirklichen" also biologischen Lebensalters bis hin zum angeblichen Test hochwertiger Waren über Spiele viel angeboten, was es durchaus auch wirklich bei seriösen Anbietern kostenlos gibt, aber nicht bei den Internet-Abzockern!

 

Man hat etwas Zeit und möchte sie totschlagen und spielt da so ein bisschen am PC rum - und schon hat man angeblich einen Vertrag für ein mindestens Jahr abgeschlossen!
Natürlich nicht umsonst, sondern gegen Zahlung eines erheblichen Betrags. Zu leisten ist der selbstverständlich im Voraus und dass die Leistung, die man dafür erhält auch nicht einmal ungefähr diesem Preis entspricht, darüber ärgert man sich später, so man sich auf dieses böse Spiel einlässt!

 

So mancher hat nach den ersten dreisten Mahnungen verunsichert bezahlt, weil er nicht wusste, was er machen sollte.
Rechtsanwalt? Bei der Summe unter 100 € - lohnt nicht!

Von diesen Opfern gibt es offenbar so viele, dass es immer mehr dieser dreisten Angebote im Netz gibt.

 

Dabei ist in den meisten Fällen ein Bezahlen dieser Forderungen gar nicht nötig, denn diese angeblichen "Verträge", die nur auf Speicherung von e-Mail-Adresse und IP -Nummer = die Kennung ihres Computers beruhen, sind keine Einwilligung und erst recht keine Unterschrift!

"Davon sollten sich Kunden nicht einschüchtern lassen: Wer sich nie auf einer entsprechenden Internetseite angemeldet hat oder wer nicht ohne weiteres erkennen konnte, dass mit der Anmeldung Kosten entstehen - etwa weil der Preis nur klein am Rand oder im Kleingedruckten stand - der müsse auch nicht zahlen,!" betont die Verbraucherzentrale Berlin."

 

Wie man sich gegen Internetvertragsfallen wehrt, wie man Rechnungen und Mahnungen widerspricht und was von den Drohungen zu halten ist, all das kann leicht und übersichtlich auf den Internetseiten der Verbraucherschützer nachgelesen werden. Dort gibt's auch entsprechende Musterbriefe.

 

www.verbraucherzentrale-berlin.de/vz/html/modules/wfsection/article.php

 

Nicht nur, dass sie bei allen Verträgen ein Rücktrittsrecht haben - diese Art von Verträgen sind bereits schon von verschiedenen Gerichten für null und nichtig erklärt worden.

 

Wenn Sie sich über die vielen Arten der Abzocke und Ihren Möglichkeiten, auch in Zukunft nicht zu Schaden zu kommen, informieren möchten, können Sie das unter www.internetfallen.de/ .

 

Außerdem empfiehlt es sich immer, wenn man verunsichert ist, ein entsprechendes Stichwort unter "google" einzugeben und nach Foren zu suchen, die sich schon mit diesem Thema beschäftigen und Informationen austauschen. Ich garantiere Ihnen; in den meisten Fällen befinden Sie sich in guter Gesellschaft!

 

Ich hoffe, dass ich einigen von Ihnen mit diesem Beitrag  helfen konnte, wenngleich ich kein professioneller Ratgeber bin und bei besonders dreisten "Fallenstellern" die Verbraucherzentralen und entsprechende Rechtsberatung zu empfehlen sind.

Ich wünsche Ihnen einen fallenfreien Tag!


Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentare