Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Über Diesen Blog

  • : Klar-Text von "madame federkiel"
  • Klar-Text von "madame federkiel"
  • : Auf diesem Gedanken-Strich treibt Madame "federkiel" Gedankenjonglage und Wortartistik, sagt ganz subjektiv ihre Meinung, gibt Tipps, kess, vorlaut, besinnlich, liebenswert aber immer heiter bis.... bissig!
  • Kontakt

Kurz Und Knapp Profiliert

  • madame federkiel
  • madame federkiel
Geboren: vor Lichtjahren in Hamburg
Wesenszüge: Unerschütterliches Selbstvertrauen gepaart mit Menschenliebe und guter Laune.
Mein Leben habe ich als ständige Herausforderung verstanden. 
Viele Wege bin ich gegangen. Langweilig war es zum Glück nie.
  • madame federkiel Geboren: vor Lichtjahren in Hamburg Wesenszüge: Unerschütterliches Selbstvertrauen gepaart mit Menschenliebe und guter Laune. Mein Leben habe ich als ständige Herausforderung verstanden. Viele Wege bin ich gegangen. Langweilig war es zum Glück nie.

Wo Finde Ich...

5. März 2008 3 05 /03 /März /2008 00:36
Es gibt sie noch, die wahren Helden des Alltags.  Als wenn sie selbstverständlich wäre,  wird ihre Arbeit von uns kaum noch wahrgenommen, würdigt man ihren Einsatz mehr als ungenügend.

Auch in den Medien finden sie nur am Rande von kleinen und großen Katastrofen statt. Dabei kann jeder von uns sehr schnell in die Lage geraten, ihre Hilfe zu brauchen. 

Darum  sollten wir uns einen Augenblick Zeit nehmen, über sie und ihre Arbeit nachzudenken
- vielleicht ist dann nicht mehr "Mein Gott, ist eure Sirene laut!" oder "Wieso kommt ihr so spät!"
das, was sie am meisten zu hören bekommen?

die Feuerwehrmänner
!

http://de.youtube.com/watch?v=jftTDQ2DJ2E&fea
Leider hat es nicht geklappt, das Video hier direkt zu verlinken. Warum weiß ich nicht, aber ich lerne ja noch! (Vielleicht kann mir jemand dabei helfen, als meine persönliche "Feuerwehr" am PC?)
Auf jeden Fall finde ich das Video ansehenswert, es hat mich berührt und nachdenklich gemacht.

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by madame federkiel - in Nun mal im Ernst!
Kommentiere diesen Post

Kommentare