Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Über Diesen Blog

  • : Klar-Text von "madame federkiel"
  • Klar-Text von "madame federkiel"
  • : Auf diesem Gedanken-Strich treibt Madame "federkiel" Gedankenjonglage und Wortartistik, sagt ganz subjektiv ihre Meinung, gibt Tipps, kess, vorlaut, besinnlich, liebenswert aber immer heiter bis.... bissig!
  • Kontakt

Kurz Und Knapp Profiliert

  • madame federkiel
  • madame federkiel
Geboren: vor Lichtjahren in Hamburg
Wesenszüge: Unerschütterliches Selbstvertrauen gepaart mit Menschenliebe und guter Laune.
Mein Leben habe ich als ständige Herausforderung verstanden. 
Viele Wege bin ich gegangen. Langweilig war es zum Glück nie.
  • madame federkiel Geboren: vor Lichtjahren in Hamburg Wesenszüge: Unerschütterliches Selbstvertrauen gepaart mit Menschenliebe und guter Laune. Mein Leben habe ich als ständige Herausforderung verstanden. Viele Wege bin ich gegangen. Langweilig war es zum Glück nie.

Wo Finde Ich...

25. April 2008 5 25 /04 /April /2008 23:34

 

Wenn Sie DAS gelesen haben wissen Sie, warum die Franzosen lange Zeit mit den Engländern "nicht konnten".


Wollten die Leute im Altertum in England ein Kind haben, mussten Sie beim Königreich einen Antrag stellen.

Sex war ihnen ohne die Genehmigung des Königs verboten!!!!!


Erhielten Sie die Genehmigung, so wurde ihnen ein Schild ausgehändigt, das sie an ihre Haustür hängen mussten, wenn sie Sex hatten.


Auf diesem Schild stand frei übersetzt:

Unzucht mit Genehmigung des Königs

oder im Original:
F
ORNICATION UNDER CONSENT OF THE KING 

Heute genügt die Abkürzung!

Mal ehrlich, hätten Sie das gedacht? Ich meine, dass die Dienst nach Vorschrift gemacht haben? Ich hoffe im Interesse der Engländer, dass sich seitdem auf der Insel was geändert hat.

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentare

Sagi 05/06/2008 10:32

Danke! Weiß ich doch jetzt endlich, worauf die Redewendung zurückzuführen ist "Schließ' die Augen und denk' an England"...;-))

madame federkiel 05/06/2008 16:40


Allgemeinbildung ist alles!! Wobei ich glaube, dass ich diesen Begriff zwar oft gehört habe, aber gebraucht....? Nicht wirklich!  ;o)


rehse 04/26/2008 17:04

Das war mir neu. Vielen Dank für die Aufklärung. Bisher wußte ich nur, dass die Briten immer den Sonntag für Spiel und Fortpflanzung bevorzugt haben sollen !

madame federkiel 04/26/2008 20:56


Nöö, der Wochentag war schon unterschiedlich - die einen Mittwoch, die andern Sonntag u.s.w.!  ;o)
Allerdings denke/hoffe ich, dass die jungen Briten da etwas flexibler sind. Hi, hi!