Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Über Diesen Blog

  • : Klar-Text von "madame federkiel"
  • Klar-Text von "madame federkiel"
  • : Auf diesem Gedanken-Strich treibt Madame "federkiel" Gedankenjonglage und Wortartistik, sagt ganz subjektiv ihre Meinung, gibt Tipps, kess, vorlaut, besinnlich, liebenswert aber immer heiter bis.... bissig!
  • Kontakt

Kurz Und Knapp Profiliert

  • madame federkiel
  • madame federkiel
Geboren: vor Lichtjahren in Hamburg
Wesenszüge: Unerschütterliches Selbstvertrauen gepaart mit Menschenliebe und guter Laune.
Mein Leben habe ich als ständige Herausforderung verstanden. 
Viele Wege bin ich gegangen. Langweilig war es zum Glück nie.
  • madame federkiel Geboren: vor Lichtjahren in Hamburg Wesenszüge: Unerschütterliches Selbstvertrauen gepaart mit Menschenliebe und guter Laune. Mein Leben habe ich als ständige Herausforderung verstanden. Viele Wege bin ich gegangen. Langweilig war es zum Glück nie.

Wo Finde Ich...

1. August 2008 5 01 /08 /August /2008 13:17

Madame Federkiel ist SAUER!!!
Seit Tagen versuche ich über die Kontakt-Mailadresse von overblog eine Antwort darauf zu bekommen, warum meine "Social Bookmarking Icons" plötzlich nicht mehr angezeigt werden bei mir im Blog, stattdessen der Quelltext zu sehen ist???
Und warum
sind die Bildunterschriften in meinem Fotoalbum "Elbe-Herbst07" ebenso plötzlich entschwunden??

Ich habe alles wieder neu eingeben müssen, was bei'm Fotoalbum sehr viel Zeit in Anspruch nimmt.
Die Icons bleiben allerdings weiterhin verschwunden.

Madame Federkiel steht hilflos vor diesen Phänomenen, hat leider keine Informatik-Kenntnisse und muss auch nicht alles können, weil das wieder Arbeitsplätze gefährden würde, weil sie dann overblog auch nicht brauchte.

Weiterhin bleibt seit diversen meiner Anfragen bei overblog die Frage unbeantwortet, wie man aus einer Community wieder herauskommt?
Schließlich werden nicht alle Communities wirklich betreut und außerdem finde ich, dass jeder selber entscheiden können muss, ob er weiterhin MITGLIED dort sein möchte und dafür sicher keinen Antrag stellen will!

Vielleicht kann mir ja auch ein schlauer Blogger weiterhelfen und mir für mich verständliche Erklärungen zu dem grassierenden Verschwindibus in meinem Blog geben? Dann möge er sich vertrauensvoll über
Kontakt  an mich wenden und mir vielleicht den einen oder anderen Tipp geben?? DAS WÄRE SUPER!

Für heute jedenfalls nehme ich mir HITZEFREI und STREIKE!


Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentare

Methusalem 08/03/2008 17:11

Hallo Madame Federkiel, den Block "Social Bookmar Icons" sehe ich jetzt, aber die Icons nicht. Unter "Konfiguration" - "Seitenlayout" erscheint er rechts, dort ist ein Hämmerchen sichtbar, auf dem steht "Modul konfigurieren". Und dort sind die Codes eingegeben, aber im falschen Modus. Bevor die Codes eingegeben werden, ist ein Klick auf HTML nötig - sonst klappt das nicht. Der HTML-Button erscheint in der Eingabemaske links oben...Sonntagsgrüße von Methusalem

madame federkiel 08/03/2008 18:02


Danke Methusalem, ich bin schwer beeindruckt!
Es hat geklappt!!! Vorher habe ich nie extra auf HTML drücken brauchen, dieser Button leuchtete blau, es wurde umgewandelt und funktionierte auch.
Scheint sich aber im Zuge der allgemeinen Umbauarbeiten, denen auch alle meine Fotobeschriftungen zum Opfer gefallen sind, geändert zu haben.
Nochmals vielen Dank und schönen Sonntag.


Methusalem 08/02/2008 19:52

Hallo Madame Federkiel, im Moment kann ich auf Ihrem Blog gar keine Bookmarks erkennen, auch keine Quelltexte. Könnte es sein, dass der ganze Block fehlt? Dann wäre die Lösung, unter Seitenlayout den Block für die Bookmarks wieder einzufügen. Ansonsten gibt es noch die Möglichkeit, einen neuen Quelltext einzufügen. Bei www.seitwert.de lassen sich beispielsweise verschiedene Bookmarkdienste auswählen und als button einfügen. Für die Werbung hätte ich auch noch einen Tipp: die beiden Elemente austauschen, oben den Text und rechts die Grafik im Format "medium rectangle", das sieht schöner aus, finde ich (Geschmackssache). Und da wäre noch die Idee, das www.over-forum.de zu nutzen. Da kommt vielleicht schneller eine Antwort, wenn es Probleme gibt... aber hitzefrei... das ist auch eine Idee. Ein schönes Wochenende wünscht Methusalem 

madame federkiel 08/03/2008 00:27


Danke dir Methusalem,
bei mir sind die Bookmarks alle lange Zeit zu sehen gewesen, ein gemeinsamer Button für Mr.Wong, Technorati etc. Dann noch die Icons für Bloggerei etc. Seit letzter Woche steht dort nur noch der
Quelltext. Der Block für Bookmarks ist dort wo er immer war. Ich habe auch schon alles entfernt und neu installiert. ????? Jetzt weiß ich eben auch nicht weiter. Mit der Werbung weiß ich überhaupt
nix - da habe ich nur den Platz reserviert und overblog nutzt ihn. Ich kann sie nur bei den Bloglisten im Kleinformat sehen, daher weiß ich, dass ich Werbung habe. Ich arbeite noch mit Windows98
und einem alten Rechner. Mag daran liegen.
Ich habe zwar die ECDL, bin aber völlig ahnungslos was Gestaltung betrifft und habe mit diesem Blog völliges Neuland betreten, kenne auch die meisten Begriffe nicht. "medium rectangel"?????
Ich brauche Nachhilfeunterricht, kenne aber niemanden,der sich hiermit auskennt!!


snowsun 08/02/2008 14:01

ach was, kann man da nur sagenund googeln sie doch mal -verdienst und overblog-mein tip den laden einfachwoanders neu aufmachenund wirklich geld verdienen

madame federkiel 08/02/2008 15:02


Toll, das beantwortet keine meiner Fragen und hat keinen Bezug zu meinem Beitrag? Schade eigentlich!

Oder soll das nur eine "Abwerbung" sein?
Das was ich hier an Arbeit und Zeit investiert habe kann man auch nicht einfach einpacken und woanders wieder auspacken. -verdienst und overblog-, was soll
mir das sagen? Dazu gibt es ein paar hundert Einträge bei google!
Wer glaubt, mit dem was ich mache Geld verdienen zu können über einen Blog, ist m. E. naiv. Man möge mir das Gegenteil gerne belegen.


rehse 08/01/2008 16:32

Madame, das ist außerordentlich bedauerlich, wenn ich Ihre ausgezeichneten Beiträge künftig vermissen müßte. Aber wenn es nicht anders geht, kann man da leider nichts machen!!

madame federkiel 08/01/2008 22:25


Herr Rehse, Herr Rehse! Sie werden doch nicht gleich 'n Korn in die Flinte werfen, wenn ich mal 'n Tag streike!? Außerdem steht noch ein Kommentar auf meinen Kommentar
auf Ihren Kommentar aus! Schönes Wochenende!  ;o)>