Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Über Diesen Blog

  • : Klar-Text von "madame federkiel"
  • Klar-Text von "madame federkiel"
  • : Auf diesem Gedanken-Strich treibt Madame "federkiel" Gedankenjonglage und Wortartistik, sagt ganz subjektiv ihre Meinung, gibt Tipps, kess, vorlaut, besinnlich, liebenswert aber immer heiter bis.... bissig!
  • Kontakt

Kurz Und Knapp Profiliert

  • madame federkiel
  • madame federkiel
Geboren: vor Lichtjahren in Hamburg
Wesenszüge: Unerschütterliches Selbstvertrauen gepaart mit Menschenliebe und guter Laune.
Mein Leben habe ich als ständige Herausforderung verstanden. 
Viele Wege bin ich gegangen. Langweilig war es zum Glück nie.
  • madame federkiel Geboren: vor Lichtjahren in Hamburg Wesenszüge: Unerschütterliches Selbstvertrauen gepaart mit Menschenliebe und guter Laune. Mein Leben habe ich als ständige Herausforderung verstanden. Viele Wege bin ich gegangen. Langweilig war es zum Glück nie.

Wo Finde Ich...

16. August 2008 6 16 /08 /August /2008 12:45
Im "Friedensblog" werden seit kurzem "Friedensgedichte" veröffentlicht - Gedichte für eine friedlichere Welt, als Demonstration gegen den Krieg!

Die Gedichte, geschrieben von bekannten und weniger bekannten Autoren (es kann JEDER dort seine entsprechenden Gedichte einreichen) kann man als "Gedicht des Monats" vorschlagen und damit gleichzeitig seine Forderung nach einer Welt ohne Krieg Nachdruck verleihen.

Auch
mir beruflich und persönlich bekannte Künstler, die ich in meinem KULT-UHR-Kalender nach und nach vorstellen möchte, haben sich an dem Wettbewerb beteiligt. Das Angebot der eingesandten Beiträge ist vielfältig.

Ich finde die Idee, einen
FRIEDENSBLOG zu machen sehr gut, unterstütze sie gerne und möchte auf diesem Wege meine Leser ermuntern, sich dort einmal umzuschauen und diese Aktion mit der Wahl ihres persönlichen  Favoriten mit ihrem KLICK zu unterstützen, evtl. auch mit einem eigenen Beitrag?

Madame Federkiel wird ebenfalls versuchen, einen eigenen Beitrag unter dem Titel "Kiegsmüde" dort zu veröffentlichen, denn die Schaffung einer friedlichen Welt sowie die Schonung von Umwelt und Ressourcen sind m.E. die vordringlichsten Aufgaben, die die jetzt lebenden Generationen für den Fortbestand der Menschheit zu erledigen haben!

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentare

Slov 08/16/2008 20:22

Danke!lg Slov

madame federkiel 08/16/2008 23:38


Ehrensache!